SeewieseGigaSmaragdt1

 

 

 

 

 

Gesundheit beginnt in der Küche – meinen viele zu wissen und futtern sich dennoch krank. Dr. Harald Stossier hat als Arzt viele dieser Menschen gesehen und ihnen geholfen, ihre Ernährung umzustellen. Auf die VIVAMAYR Medizin schwören alle, die sie in Maria Wörth erlebt haben. Ein nagelneues VIVAMAYR Kurhotel wird in Altausee eröffnet. Mit Starköchin Emanuela Fischer hat Stossier Basisch essen. Das Viva-Mayr-Prinzip verfasst. Es erklärt, warum die Säure-Basen-Balance so wichtig ist, wenn wir gesund bleiben wollen. Und liefert die richtigen Rezepte gleich mit! Mit den richtigen Rezepten ist es ein Leichtes, die basische Küche in den Alltag zu integrieren. Für ein Leben in Balance! Entgiften, Entschlacken und Reinigen in unberührter Natur gehört dazu. Deshalb stellen wir Ihnen nicht nur ein Kochbuch sondern auch die “Heimat des Salzes und die Quelle der Gesundheit” vor: das Medizinische –Klinik Resort VIVAMAYR Altausee.

Wann: Dienstag, 28. April 2015, 18.30 Uhr bis 21.00 Uhr

Wo: SCHMALFUSS BERLIN contemporary fine arts
Knesebeckstr. 96, 3. Etage VH D- 10623 Berlin

Es sprechen:
Dr. Harald  Stossier, Emanuela Fischer und der Leiter Altausee Dr. Sepp B. Fegerl

Präsentation VIVAMAYR  Maria Wörth, dem etablierten Stammhaus. Sowie VIVAMAYR Altaussee, dem neuen Standort unweit Salzburg, direkt am Ufer des kristallklaren See gelegen. Buchpräsentation, Buffet mit Basensuppe, den leckeren regionalen und saisonalen Aufstrichen, allerhand Überraschen mit besten Ölen und frischem Mohnkuchen

Bitte melden Sie sich verbindlich an bis 21. April bei carolyn@nullreikopr.org.uk

Das Buch
Regionale Lebensmittel, basenbetont und frisch eingekauft, sind die Stars dieses Kochbuchs. Wie sie zuzubereiten sind, damit sie ihre Wirkung nachhaltig entfalten, und welchen einfachen Regeln wir folgen können, um unseren Säure-Basen-Haushalt im Gleichgewicht zu halten, sagen uns Emanuela Fischer, Chefköchin, und Harald Stossier, ärztlicher Leiter, der erfolgreichen Viva-Mayr-Zentren in Österreich, Altausee und Maria Wörth. Sie geben ihr Wissen weiter – leidenschaftlich, verständlich und täglich anwendbar.
Infos zum Buch: http://www.brandstaetterverlag.com/buch/basisch-essen

Der Herausgeber: Harald Stossier hat sich als Arzt einen internationalen Ruf als innovativer Spezialist der modernen Mayr Medizin erworben. Bereits während des Medizin-Studiums faszinierten ihn komplementärmedizinische Methoden, in denen er sich zusätzlich ausbildete: Diagnostik und Therapie nach F.X. Mayr, orthomolekularer Medizin sowie funktioneller Myodiagnostik (Applied Kinesiology). Heute ist er darin ein international anerkannter Dozent und veröffentlichte zahlreiche Bücher und Artikel über die moderne Mayr Medizin.

Die Köchin: Emanuela Fischer wurde in Einsiedeln in der Schweiz geboren. Sie sammelte berufliche Erfahrung bei internationalen Haubenköchen und entdeckte dabei ihre persönliche Leidenschaft für Regionalität und Saisonalität. Ihr Grundsatz beim Kochen: „Weniger ist mehr!“ Heute kreiert sie als Küchenchefin von VIVAMAYR in Maria Wörth individuelle und innovative Rezepte für die moderne F.X. Mayr-Küche.

Dr. Sepp B. Fegerl ist ärztlicher Leiter des VIVAMAYR Ambulatorium Altaussee in Österreich. Der gelernte Allgemeinmediziner hat bis 2014 mit seinem Vater Dr. Sepp Fegerl ein ganzheitsmedizinisches Sanatorium bei Salzburg geführt und daneben eine Rehabilitationseinrichtung für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie betreut. Das medizinische Repertoire wird beständig erweitert durch Diagnostik und Therapie nach F.X.Mayr, integrativer Kurmedizin, Homotoxikologie, FMD, orthomolekularer Medizin, Notfallmedizin, TCM und Homöopathie.

Pressekontakt/Interviews und Abbildungen Margarete Schwind Schwindkommunikation GbR Knesebeckstr. 96 10629 Berlin ms@schwindkommunikation. de  T: 030 31 999 83 20